Montag, 25. Juni 2012

Turnier in Bokeloh...

... ausgerichtet vom HSV Luthe. Die Organisation haben wir schon besser erlebt, aber das Wetter kann schon mal auf die Laune schlagen.

Am Samstag war das Finale der Mannschaftsläufe und wir sind nachmittags zum gucken da gewesen. "Wilma" alias Nugget's Infinity haben wir dort auch getroffen. Sie ist zu einer hübschen jungen Dame herangewachsen und hat die ganze Turnierhektik gelassen verschlafen.

Am Sonntag waren dann Ig & ich und Nicole & Nuts am Start. Die A3 fing an und so waren Nicole & Nuts zuerst am Start. Nuts war mal 'gaga' auf eine ganz andere Art als man es sonst von ihr kennt: Pacourshelfer begrüßen (nicht nur einmal!) und andere lustige Sachen. Manchmal ist sie eben besonders 'lustig' die kleine Nuss. :)

In der A2 folgten Ig & ich. Begonnen haben wir mit dem Jumping, den wir fehlerfrei und mit einem Abstand von 5 sec. auf den Zweiten ins Ziel bringen konnten und das trotz meiner unschlagbaren Langsamkeit zur Zeit...

Beim A Lauf lief es genau so flüssig und harmonisch bis Hindernis 16, dort hat Frauchen mal wieder den Weg verschusselt, Ig sprang mich in der Folge zwei mal an und der Richter disqualifizierte uns (lt. neuem Reglement wird Anspringen als 'Angehen des Hundeführers' gewertet und entsprechend mit DIS geahndet). Schade, aber das sind die Regeln. Das nächste Mal gebe ich mir alle Mühe den Weg nicht zu vergessen, dann hat auch Ig keinen Grund an mir hochzuspringen... :)

Ein Video vom Jumping gibt es auch, aber da bin ich mir noch nicht sicher ob das wirklich jemand sehen sollte :D

1 Kommentar:

  1. Och doch das wollen sicherlich einige sehen ;-)

    AntwortenLöschen