Donnerstag, 27. April 2017

Endlich...

... mal einen Moment Zeit um etwas zu schreiben. Mich hat es leider über Ostern komplett umgehauen, ein viraler Infekt, der sich schön auf die Bronchien gesetzt hat. Langsam bekomme ich wieder normal Luft...
Bei den Föxen läuft alles rund. Leary ist gerade das 2. Mal läufig geworden und ist so sauber, dass man es kaum merkt. Das hat sie definitiv auch von ihrer Mutter Ig.
Ig läuft mittlerweile wirklich gut und auch kleinere Sprints mit Stopp (im Feld an der Flexi) werden nicht gleich mit unsauberem Gang abgestraft. Im Haus bewegt si h sich mittlerweile ohne Einschränkungen, springt aufs Sofa und läuft auch Treppen ohne Probleme zu bekommen. Ich bin bisher zufrieden mit dem Heilungsverlauf, wenn es so weiter geht, dann halten wir unseren Plan, dass sie nach der Brut- und Setzzeit wieder ohne Leine rennen kann.

Leary ist mittlerweile wieder gut im Agility Training. Es macht wirklich sehr viel Spaß mit ihr zu trainieren. Mein Sprinten muss definitiv wieder besser werden... :D
Ein aktuelles Video ist in Arbeit.

Samstag, 15. April 2017

Frohe Ostern!

Wünschen wir allen Besuchern unseres Blogs!

Erfreuliche Nachrichten von Benny aus dem Tierheim Stadthagen. Er konnte auf eine Pflegestelle ziehen und so wie es aussieht, könnte es eine Dauerpflegestelle werden...

Heute habe ich -trotz fieser Erkältung- mal Learys Running Contacts gefilmt. Ich bin ganz zufrieden...

Mittwoch, 12. April 2017

Sie sind eine Wucht!

 ÄMeine Mädels natürlich. Kay ist einen Tag und 2 Nächte zu Hause bei uns und es ist als wäre sie nie weg gewesen. Abends auf dem Sofa liegen Ig, Kay und Leary wie immer im Verbund zusammen. Auch beim Gassi ist alles wie immer. 


Ich bin wirklich glücklich, dass sie sich so gut verstehen und es nur sehr wenig Konflikte gibt. Bei Terrierdamen nicht eben selbstverständlich!

Noch ein Hinweis in einer Herzensangelegenheit:
Im Tierheim Stadthagen sitzt derzeit ein Glatti - Opa Namens "Benny" - 9 Jahre. Er ist ein netter Vertreter, kastriert, geimpft und leidet sehr unter der Tierheimsituation! Wenn jemand jemanden weiß, dann soll er sich bitte an das Tierheim Stadthagen wenden. 
Kontaktdaten gibt es unter https://www.tierheimstadthagen.de/

Donnerstag, 6. April 2017

Sonnenschein und kalter Wind...

... sind noch nicht so frühlingshaft. Die Agilitygeräte sind fast alle ausgewintert und Leary hat ihr Training wieder voll aufgenommen.
Es macht schon sehr viel Spaß mit der kleinen Irren! Sie hat so viele gute Ideen und alle gleichzeitig! :D Einfach genial!

Ignite hat es gestern übertrieben, sie ist einfach zu viel gehüpft und entsprechend ging sie heute morgen wieder unsauber. Zum Glück spricht sie gut auf Schmerzmittel an und dann gab es heute wieder einen Tag im Käfig. 
Heute Abend lief sie dann wieder gut. Trotzdem durfte sie nicht mit auf die Abendgassirunde.
Mal sehen wie es morgen aussieht...

Kay lebt seit ein paar Wochen quasi als Dauerleihgabe bei meinem Vater, der nach Grasyons Tod im letzten August jetzt unbedingt wieder einen Hund wollte.
Da mein Vater nicht mehr ganz jung ist und auch schon so seine Zipperlein hat, sollte es kein Welpe sein - aber ein Foxterrier sollte es schon sein. Aber auch kein zu altes Exemplar und bei uns ins Rudel muss er auch stressfrei passen, weil wir selbstverständlich auch immer kurzfristig den Hund meines Vaters nehmen.
Also haben wir uns entschieden Kay als Dauerleihgabe zu meinem Vater zu geben - er wohnt 10 Min. von uns und wir sehen uns entsprechend oft. Mittlerweile ist sie seit 4 Wochen bei ihm und die beiden haben sich schon super zusammengefunden. Beiden geht es sehr gut mit der Entscheidung.

Heute ist Kay über Nacht bei uns, wie erwartet ist es als wäre sie nie weg gewesen. Im Rudel läuft alles rund wie immer, kurzes Begrüßen und Beschnuppern, dann ist schon wieder Alltag.



Montag, 27. März 2017

Der Frühling ist da!

Wir genießen das schöne Wetter in vollen Zügen! 
Die Föxe sonnen sich den ganzen Tag, die Ponys lieben ihre matschfreie Weide und das leckere Gras. Ich genieße die schlammfreie Wohnung ;) und nutze das Wetter um die Agilitygeräte wieder auf Vordermann zu bringen. Leider werde ich mich bald von unserem Steg verabschieden müssen, die letzten 2 Winter haben dem Holz arg zugesetzt. Ich bin schon auf der Suche nach einem Ersatz... 
Die anderen Kontaktzonen-Geräte sind zum Glück nahezu unverrottbar.
Ich liebäugele auch noch mit einem 6m Tunnel, aber da bin ich bisher noch nicht auf das passende Angebot gestoßen... vielleicht kommt das noch. Ich liege auf der Lauer!

So sehr ich mich freue bald mit Leary wieder voll ins Agility- Training einzusteigen, so sehr trauere ich darum, nie wieder mit Ig im Pacours zu sein. Im Moment bin ich froh, dass sie im normalen Alltag überwiegend ohne Schmerzmittel und Lahmheit über den Tag kommt. Selbst ein Sprung vom Sofa geht mittlerweile ohne anschließendes Humpeln. Spaziergänge von ca. 1km auf ebenem Boden an der Leine haben ebenfalls keine nennenswerte Verschlechterung des Gangbildes zur Folge. Sport wird es nie wieder geben.

Nuts - auf der Erbse

Erfreuliche Nachrichten gab es am Wochenende von Nuts (Nugget's Coconut Cream), die mit 10 Jahren ein zweites Mal in die Königsklasse im Agility aufgestiegen ist - die A3!
Nuts hat den Aufstieg bereits einmal mit Nicole Thenert, ihrer damaligen Leih- Hundefüherein gemacht und nun noch einmal mit Peggy Miethe, ihrer Besitzerin seit 2 Jahren. Peggy hatte sich mit der Übernahme von Nuts entschlossen noch einmal in der A1 anzufangen und sporadisch ein paar Turniere nur so zum Spaß zu laufen. Jetzt sind die beiden noch mal in der A3 gelandet! Herzlichen Glückwunsch Prinzessin und natürlich auch Peggy!

Nuts auf der Arbeit

Nachtrag: Bereits am 25. März ist der Coctail-Wurf 8 Jahre alt geworden! Alles Gute nachträglich an Buster aka Major Bailey in die Niederlande und Miss Marple nach Mommenheim!

Dienstag, 21. März 2017

Ignite...

... ist jetzt 6,5 Wochen nach der OP und sie belastet gut und auch nach ihren 3x täglichen 500m Spaziergängen geht sie klar. 
Ganz langsam steigere ich die Belastung wieder und hoffentlich kommt dann auch bald die Muskulatur wieder. 


Freitag, 17. März 2017

Happy Birthday Muffin!

Heute feiert unser Einzelkind seinen ersten Geburtstag!
Lass' es dir gut gehen und genieß den Tag! An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an seine Familie, die mich immer mit aktuellen Fotos versorgt.