Montag, 26. Juni 2017

Happy Birthday L's!

Nun sind sie schon 2 Jahre alt! Wie die Zeit verfliegt!

Ich wünsche Legolas, Levity, Leary, Lightning, Lancelot und Label alles gute zum Geburtstag! Ihr hattet hoffentlich einen schönen Tag!

Freitag, 23. Juni 2017

Wasserfreude in Dänemark!

Wie immer im Urlaub auf Römö bekommen die Föxe ihr ausgiebiges Schwimmprogramm. Ig, Patch und Leary lieben es! 
Ig hat im Schilf sogar noch einen alten Ball gefunden, den sie durch den ganzen Teich apportiert hat. 
Natürlich machen wir auch ausgiebige Strandspaziergänge, die ebenso beliebt sind. 
Gegenwind lässt immer gut die Ohren stehen! :D

Freitag, 16. Juni 2017

Die Annual Trophy Show...

... in Hannover war schon letztes Wochenende. Leary stand in der Zwischenklasse und konnte mit V1, VDH Anwartschaft abschließen. Kay bekam in der Offenen Klasse V2, Res. VDH Anwartschaft, Res. CAC und Res. CACIB. Ich bin zufrieden :) Richterin war Foxterrier Spezialrichterin Evelyn Erler, die sehr fair gerichtet hat.
Am nächsten Wochenende sind wir dann noch mal auf der Spezialzuchtschau in Essen. Wenn alles weiterhin gut läuft, dann macht Kay ihren Championtitel im August fertig. 

Heute war dann noch der neue "Foxterrier" -die Verbandszeitung des Zuchtverbandes- in der Post. Dort gab es einen Artikel über Neo's Herrchen und auch Neo wurde namentlich benannt. 
 

Mittwoch, 7. Juni 2017

Leary - die Bruchpilotin!

Pfingsten hat Leary einen "Zufallstritt" der Ponys abbekommen. Was ist ein 'Zufallstritt' wird sich der interessierte Leser jetzt fragen. Es ist ganz einfach ein Tritt der nicht gezielt gegen den Hund ging, sondern nur zufällig auf ihm gelandet ist. Die Ponys haben ihre wilden 5 Minuten gehabt und Leary ist mitgerannt. Danach war sie wieder ein Hinkebeinchen und hatte eine Prellung. 
Nach ein paar Tagen Schmerzmittel und Leinenpflicht ist heute wieder alles OK.

Erfreulich ist, dass die Mauze-Katze bisher noch nicht in ihren alljährlichen Sommerurlaub aufgebrochen ist. Ich habe die Hoffnung, dass sie seit ihrem Unfall im Winter deutlich häuslicher wird und vielleicht endgültig auf ihre monatelangen "Ausflüge" verzichtet.
Heute Abend wurde auf jeden Fall erst mal Ig geputzt...

Dienstag, 30. Mai 2017

Die Wurfplanung...

... für Winter 2017/2018 macht mich noch verrückt!
Was bisher fest steht: Leary wird die Mutter und ein weiß-schwarzer Rüde mit amerikanischem Blut wird der Vater. 
Beide Anwärter führen zu 50% amerikanisches Blut und sind weiß-schwarz. Beide haben Vorzüge und Nachteile, ich kann mich aber noch nicht wirklich für einen entscheiden! Aber etwas Zeit habe ich ja noch...

Smilla und Leary teilen ihre Vorliebe für Seifenblasen. :)

Montag, 22. Mai 2017

Ein neues Hundefahrrad...

... mit Korb für Ignite. Sie läuft mittlerweile  richtig gut, aber am Fahrrad das machen wir noch nicht. Sie bleibt vorerst im Korb auf dem Gepäckträger! Ig passt das nicht, aber danach frage ich sie nicht.
Leary und Patch laufen mittlerweile ganz ordentlich am Fahrrad. 
Demnächst wird auch wieder geschwommen, da darf Ig dann auch mitmachen.

Mittwoch, 17. Mai 2017

Alles geht hier wieder seinen normalen Gang...

... und wir genießen das schöne Wetter in vollen Zügen.

Der Nachwuchs trainiert da auch schon mal mit dem Nachwuchs. :) Leary ist ein absoluter Knaller, selbst mit Smilla klappt es super.

 
 
Für Alle, die neugierig auf eine Wurfplanung warten. Da ist die Entscheidung für den Rüden immer noch nicht gefallen. Mutter des geplanten Wurfes soll Leary werden, aber beim Vater bin ich immer noch unschlüssig. DER Rüde, der mich restlos überzeugt ist einfach bisher nicht gefunden - oder leider nicht wirklich gut erreichbar. Denn die Anreise mit Flugzeug oder Fähre ist mir für den ersten Wurf dann doch zu stressig.
Wir werden sehen ob ich nicht doch noch was passendes in besserer Erreichbarkeit finde.